Weltjugendtag Panama 2019

MIT DEN BRÜDER SAMARITER FLUHM

Das Ziel der organisierten Tage ist das Erleben der großen Gemeinschaft der katholischen Kirche, das Hören des Wortes Gottes, die Spendung der Sakramente der Beichte und der Eucharistie sowie die fröhliche Verkündung Jesu Christi 

als Herrn und Erlöser.



Die Erfahrung der Gemeinschaft ist eine der schönsten Früchte der Teilnahme an den Weltjugendtagen!

 

"Ihr seid die Zukunft der Welt!



Ihr seid die Hoffnung der Kirche! 



Ihr seid meine Hoffnung!"


                                                                      Hl. Johannes Paul II. der Initiator der Weltjugendtage



Eine enorme Bedeutung für den Papst hatten die Begegnungen mit den Jugendlichen.

Krakau ist die Heimat von Karol Wojtyła - Papst Johannes Paul II. Von hier aus machte er sich auf den Weg zum Konklave

"Hier, in diesem Land bin ich geboren. Hier, in Kraków, habe ich den Großteil meines Lebens verbracht, hier auch habe ich die Gnade der Berufung zum priesterlichen Dienst erfahren.“